Halbstarke Halbgötter

Uraufführung: Mai 2008 Theater im Pumpenhaus / Münster

Mit Halbstarke Halbgötter bringt der Arzt und Schauspieler Tugsal Mogul Geschichten aus der Intensivmedizin auf die Bühne. Er arbeitet selbst als Anästhesist und Notarzt in der Raphaelsklinik in Münster. Thema und Inszenierung in einer so kenntnisreichen und authentischen Darstellung sind einmalig in der deutschen Theaterlandschaft. Vier Schauspieler als Ärzte in OP-Kitteln sezieren in feinen Schnitten ihr Leben. Sie erzählen von einem Alltag, der fassungslos macht: von Hektik zwischen Patientenbett und OP-Tisch, 24-Stunden-Diensten, schnellen ärztlichen Entscheidungen und drängenden ethischen Fragen; davon, dass die Frage nach Leben oder Tod zur Routine wird, aber auch von beinahe mythischen Ritualen voller Konzentration.

Sie erzählen von verlorenen Träumen, der Erinnerung an das ärztliche Gelöbnis und einem tiefen Glauben an den Menschen. Ihnen scheint nichts Menschliches mehr fremd – außer vielleicht das eigene Leben. Realistische Momente gehen über in surreale, tragikomische Szenen: nichts lassen die vier Mediziner unversucht, um aus ihren endlos scheinenden Diensten auszubrechen. So wird der klinische Raum, mit seinem OP-Tisch als magisches Zentrum, zum Ausgangspunkt einer so direkten wie poetischen Untersuchung am lebenden Subjekt: dem Heiler, der selbst Heilung braucht. Im Hintergrund werden Herzableitungen der Schauspieler auf eine Großleinwand projiziert. So kann das Publikum in diesem ungewöhnlichen Theaterstück die Metamorphose der Mediziner zu verletzlichen Menschen direkt an ihrem Herzen verfolgen.
Es spielen: Dr. Dalfogo - Fachärzting der Gynäkologie
Carmen Dalfogo

Dr. Lamprecht - Assistenzärztin der Chirurgie
Bettina Lamprecht

Dr. Otteni - Facharzt für Anästhesie
Stefan Otteni

Dr. Pröll - Funktionsoberarzt der Chirurgie
Dietmar Pröll
Regie / Idee: Tuğsal Moğul
Bühne / Kostüme: Ariane Salzbrunn
Musik / Layout: Stephan Kutsch
Technik: Moritz Hesse
Produktionsleitung: Judith Schwellenbach, Alina Rupprecht

Produktion Theater Operation Koproduktion Theater im Pumpenhaus Förderer Kulturamt der Stadt Münster

 

 

 

 

Presse Halbstarke Halbgötter

Trailer